CVJM.Nordnetz

Eine digitale Plattform für alle CVJM im Norden – warum?

Jugendarbeit lebt von Vernetzung und Zusammenarbeit. Viele digitale Plattformen macht die Kooperation unübersichtlich:
E-Mail, Dropbox, Instagram, WhatsApp oder sonstiges.
Für diese kostenlosen Dienste bezahlen wir mit unseren Daten und die Nutzung macht unser Verhalten transparent. Wir füttern die Geschäftsmodelle der global agierenden Firmen, ohne zu wissen, was mit den Daten passiert.

Das Projekt CVJM.Nordnetz will das verändern. Unser Private Cloud Server ermöglicht die Kommunikation und Zusammenarbeit auf einer gemeinsamen Plattform. Die Daten bleiben dabei in unserer Hand, denn sie werden nicht bei Drittanbietern gespeichert.

In diesem kurzen Video seht ihr, was alles möglich ist.

So funktioniert Protonet.

In dieser PDF Datei erfahrt ihr, wie unsere neue Software für den CVJM funktioniert. Wer an der Plattform teilnehmen möchte, melde sich bitte direkt in der LV Geschäftsstelle bei Friedemann.